Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder Dienstleistungen? Schauen Sie doch mal in unseren neu erstellten Supportbereich unter:

» https://map-topomatik.de/knowledge-base/

Rufen Sie uns auch gerne unter

+49 (0) 40 399 000 88

an oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular auf unserer Kontaktseite:

» Zum Kontaktformular

Wussten Sie schon?

Wir haben jetzt auch einen Newsletter. Weiteres unter:

» https://map-topomatik.de/newsletter/


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00900ea/homepage/wp-content/themes/arlo/framework/modules/title/title-functions.php on line 454

Eine Fällung zurücknehmen

Eine Fällung zurücknehmen

Sie sind hier:
< Zurück

Sie müssen eine Fällung zurücknehmen, weil sie z.B. nicht genehmigt wurde.

Um die Fällung zurückzunehmen, müssen Sie über Administrationsrechte für Liegenschaften verfügen.

  1. Gehen Sie in die Kontrollansicht Liegenschaft, in der sich der Baum befindet, dessen Fällung Sie zurücknehmen wollen.
  2. Klicken Sie auf den Baum. Auf der rechten Seite öffnet sich das Formular mit den Daten zum Baum.
  3. Wählen Sie im Formular den Reiter Maßnahmen.
  4. Anschließend klicken Sie auf “Fällung stornieren”.
  5. Geben Sie in das Bemerkungsfeld eine Begründung ein, warum die Fällung storniert wird und klicken auf “Weiter”.
  6. Legen Sie anschließend einen neuen Kontrollintervall und ein Datum für die nächste Kontrolle fest und klicken auf Weiter.
  7. Bestätigen Sie die Abfrage “Wollen Sie die Fällung wirklich stornieren?” mit einem Klick auf “Fällung stornieren”.

Fällung stornieren

Nachdem die Fällung storniert wurde, finden Sie in der Übersicht der Kontrollen eine Kontrolle mit dem Status “Fällung angeordnet” und eine neue, offene Kontrolle.

 

Zuletzt geändert: März 27, 2018