Arbeiten mit der Karte

Arbeiten mit der Karte

< Zurück

Kartenfenster

Navigieren im Kartenfenster

Folgende Funktionen stehen Ihnen jederzeit im Karten- und Legendenfenster von ImmoSpector tree zur Verfügung: Mit Hilfe der Zoomknöpfe links oben im Kartenfenster können Sie in die Karte hinein- oder aus der Karte herauszoomen.

Sie können zudem den Maus-Cursor im Kartenfenster positionieren und den Kartenausschnitt bei gedrückter linker Maustaste verschieben. Des weiteren haben Sie die Möglichkeit, durch gleichzeitiges Drücken der „Shift“ Taste und der linken Maustaste, einen Bereich auf der Karte zu markieren, in den dann hinein gezoomt wird. Alternativ können Sie mit Hilfe des Maus-Scrollrads in die Karte hinein- oder aus der Karte heraus zoomen.

Sichtbarkeit der Kartenebenen verwalten

Durch ein Klicken auf das Plus-Symbol (rechts oben im Kartenfenster), können Sie das Menü für die Hintergrundkarten (Base Layer und Overlays) aufrufen:

Bei den unter “Base Layer” gelisteten Kartenebenen kann immer nur eine ausgewählt werden. Diese Karte wird dann als Hintergrund unter allen anderen Karten angezeigt. Standardmäßig wird die OpenStreetMap-Karte angezeigt.

Die „Overlays“, in diesem Fall die Kontrollen und die angeordneten Fällungen, können durch das Setzen eines Häkchens ein- und ausgeblendet werden.

Je nachdem, welche Hintergrundkarten wir für Ihre Liegenschaften hinterlegt haben, werden unter Base Layer oder Overlays mehrere Karten angeboten. Falls Sie bestimmte Karten (z.B. Luftbilder oder amtliche Grenzen) für Ihre Liegenachaften hinterlegt haben wollen, sprechen Sie uns gerne an.

Durch Klicken auf das Minus-Symbol schließen Sie das Menü.