Wohnbauprojekt Mitte Altona

Im Mai 2020 wurden die letzten 10 Wohnungen des ersten Bauabschnitts des von der Stadt Hamburg initiierten Wohnbauprojekts „Mitte Altona“ bezugsfertig. Auf einem ehemaligen Güterbahnhofsgelände sind über 1600 Wohnungen und Gewerbeeinheiten entstanden. Auch drei langjährige Bestandskunden von map topomatik, Altoba, BVE und Kaifu-Nordland, waren an diesem...

Erfahre mehr

Verfügbarkeit freier Geodaten in Deutschland

Im Zuge der Einführung einer gemeinsamen Geodateninfrastruktur (GDI) für Europa wurde die INfrastructure for SPatial InfoRmation (INSPIRE) geschaffen, die den Austausch von öffentlichen Geodaten grenzübergreifend ermöglichen und unterstützen soll. INSPIRE fordert ein einheitliches Format, einheitliche Beschreibung der Geodaten und Bereitstellung im Internet mit Diensten für...

Erfahre mehr

Digitales Bestandsdatenmanagement in der Wohnungswirtschaft

Gemeinsam mit map topomatik  als Beratungsunternehmen hat die Gemeinnützige Baugenossenschaft Bergedorf-Bille eG ein groß angelegtes Reorganisationsprojekt gestartet.   (Artikel in der DW- Die Wohnungswirtschaft, Ausgabe 07 / 2020) Zunächst wurden mit Unterstützung von map topomatik sämtliche Liegenschaften digital erfasst und grafisch aufbereitet. Dabei galt es, in aufeinanderfolgenden Schritten Grunddaten zu sammeln – zum...

Erfahre mehr

ImmoSpector building App

Moderner und übersichtlicher! Das ist die neue ImmoSpector building App! Hinweisfunktionen zum Datenabgleich auf der Startseite. Das erste Bild zeigt einen Hinweis für einen erforderlichen Datenabgleich. (Bild 2, Daten auf Handgerät sind aktuell)   Veränderte Aktivierung von Kollegen und bessere Kenntlichmachung aktiver Kollegen.     Aufgaben zur Qualitätssicherung können jetzt auch mit der...

Erfahre mehr

Digitalisierung in Städten und Gemeinden

Kern der Digitalisierungsstrategie Städte und Gemeinden brauchen den digitalen Fortschritt, wenn sie als Standort für die Wirtschaft und als Wohnort für die Menschen attraktiv bleiben wollen. Geodaten bilden die Basis des digitalen Wandels. Lesen Sie jetzt unseren Artikel in "der gemeinderat" ...

Erfahre mehr

Wohnungsbestand online!

Webpräsenzen gehören für die Unternehmen der Wohnungswirtschaft zum Standard. Hier wird viel Zeit und Geld investiert. Fester Bestandtteil der Online-Präsenzen ist die Darstellung des gesamten Unternehmensportfolios, üblicherweise unter der Überschrift „Unser Wohnungsbestand“. map topomatik hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Bergedorf-Bille eG speziell für diese...

Erfahre mehr