Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder Dienstleistungen? Schauen Sie doch mal in unseren neu erstellten Supportbereich unter:

» https://map-topomatik.de/knowledge-base/

Rufen Sie uns auch gerne unter

+49 (0) 40 399 000 88

an oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular auf unserer Kontaktseite:

» Zum Kontaktformular

Wussten Sie schon?

Wir haben jetzt auch einen Newsletter. Weiteres unter:

» https://map-topomatik.de/newsletter/

Digitalisierung im Baummanagement

map topomatik - Geobasiertes Immobilienmanagement / Allgemein  / Digitalisierung im Baummanagement

Digitalisierung im Baummanagement


Die Prozessbeschleunigung und Vereinfachung der täglichen Arbeitsabläufe durch Digitalisierung ist für die meisten Menschen sowohl im Alltag als auch in der Arbeitswelt bereits selbstverständlich. Die Nutzung von E-Mails ist dabei nur ein kleiner Bereich, der sich in den kommenden Jahren um ein vielfaches erweitern und fast alle Branchen, so auch das Baumpflegemanagement, betreffen wird. Dabei ist die Digitalisierung schon lange nicht mehr nur eine Frage der Modernisierung und der einfachen Handhabung sondern auch immer bedeutsamer für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Moderne Softwareprogramme wie ImmoSpector tree, die Liegenschaften und Baumbestände der Eigentümer in einem Kataster zusammenfügen und zentral erfassen, vereinfachen es, bestehende Daten abzurufen und Pflegemaßnahmen an Bäumen zu dokumentieren. In Online-Tools lassen sich diese Bestände individuell pflegen. Dabei spielt auch die Rechtssicherheit eine große Rolle. Aufgrund immer komplexerer Vorschriften ist die lückenlose und sorgfältige Kontrolle für die Einhaltung der Verkehrssicherungspflicht unabdingbar und ohne Software kaum zu bewältigen.

Möchten Sie noch mehr über das Thema Digitalisierung erfahren? Dann lesen Sie den vollständig veröffentlichten Artikel auf dem Baumpflegeportal.

Zum Artikel

Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar